Freitag, November 14, 2008

Stefan Bachofen aka Marc Sway

Einen schönen guten Tag allerseits!

Ich weiss nicht ob sie's schon wussten, aber die Schweiz hat ein grundlegendes Problem. Nein ich spreche nicht von Sämi Schmid und dem Zustand der Armee. Dieser Post dreht sich auch nicht um schwarze Schafe, verschleierte Bundesrätinnen oder das Botellòn.

Es geht um eine Tragik, die unser Land in vollem Ausmass getroffen hat und wo kein Ende abzusehen ist. Das Tal des Jammers besteht aus "Cervelat-Promis". Für nicht- oder noch nicht Schweizer (diese Frage wird beim Einbürgerungstest gestellt), ein Cervelat-Promi ist die Bezeichnung für eine Person, welche fast ausschliesslich nur in der Schweiz bekannt ist oder besser gesagt: Eine Lokalprominenz. Beispiele haben wir zuhauf: Art Furrer, Anna Maier, Baschi, Noah Veraguth, Anita Weyermann, Kurt und Paola Felix und eben auch den Herrn, welcher diesem Post den Titel verliehen hat: Marc Sway.

Bevor du weiterliest möchte ich dir eine Frage stellen. Erstens: "Kennst du Marc Sway?" und wenn ja: "Hast du jemals schon ein Lied von ihm gehört?" Diese Fragen sind absolut berechtigt, denn Marc Sways Name ist dem durchschnittlichen Füdlibürger zwar sehr wohl ein Begriff, aber nur aus dem Grund weil Herrn Sway's Gesicht mit Vorliebe in folgenden Medien auftaucht: Blick, Blick am Abend, 20minuten, Schweizer Illustrierte, Glanz und Gloria und sogar auch auf VIVA wenn er mit Katy Winter (ebenfalls eine Cervelatpromi-grösse) zusammen einen Song schreibt.

NIEMAND ABER HAT JEMALS EINEN SONG VON MARC SWAY GEHÖRT!

Jetzt ist es ja allgemein bekannt, dass meine Kollegen und ich äusserst humorvolle Personen sind. Wir haben also um Anfangs August herum einen running gag begonnen und immer wieder über Marc Sway hergezogen und Leute gefragt, ob sie den Typen kennen. Wer meine Kollegen und mich kennt weiss aber auch, dass wir den Hang dazu haben, Dinge (Witze, Spiele, Wettkämpfe) ausarten zu lassen.

Das muss ausdrücklich erwähnt werden, denn was jetzt folgt ist für Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren nicht geeignet! Wir haben uns also regelmässig ordentlich geärgert wenn Herrn Bachofens aka Sway's Gesicht wieder mal in einem Schundblatt aufgetaucht ist und mein werter Freund gemperleyyy (siehe die links auf meinem Blog) hat den running gag weiter gezogen und auf dem community-portal facebook eine Gruppe gegründet mit dem Namen: "Who the fuck is Marc Sway?" was aus unserer Sicht eine sehr berechtigte Frage ist.

3 Tage später, morgens. 20 minuten titelt ca. auf Seite 11: "Hassgruppen gegen Prominente". Eine facebook gruppe gegen Sven Epinay wurde besprochen und ein paar Zeilen weiter wird ausserdem eine Gruppe namens Who the fuck is Marc Sway erwähnt. :)
Dank diesem Artikel sind nochmals etwa 10 Leute neu der Gruppe beigetreten. ;)

In unserer Anti-Sway Euphorie erfuhren wir dann, dass Marc Sway in Bern ein Konzert gibt anlässlich eines Jubiläums der Firma Toblerone.

Wir gingen hin... und Marc Sway rockte!

Ja ja ja, von einer Sekunde auf die andere wurde Sway von Zero to Hero. Schlechtes und übertriebenes Marketing muss offenbar nicht heissen, dass die Musik auch nicht stimmt. Er ist gut und hat eine geniale liveband.

Wie es sich gehört habe ich am Ende meines posts noch eine Moral für euch bereit: "ICH KAUFE SEINE CD TROTZDEM NICHT!" Muahahahahaaaa!!!


peace out ;)

6 Comments:

At 1/12/08 20:44, Anonymous Anonym said...

Ciao Faboo!
Witzig,...s'isch mer glich gange, wo ni dä Name zersch mau ha ghört...bi aber äuä no vor dir ame Konzärt gsi, im Bäre z'Buchsee...dr Marc het e natürlechi Bühne presänz gha u sehr kompetänti Musiker im Rügge!
Är isch zäme mit der Freeda ufträtte, die het e super Funk Stimm! E CD hani o nid kouft....

Gruz Sabuner

 
At 13/12/08 22:17, Blogger evchen said...

hehe isch ja widermau so dr isi itrag! mann ja. i kenne dr marc sway. aber es lied vo ihm?
ha grad müesse lache :) (merci.)

 
At 25/2/09 17:21, Anonymous Anonym said...

mau ä nöie itrag du punk!!

 
At 10/4/09 02:58, Anonymous René said...

Hallo zäme, z'erscht bin i schockiert gsi ab eurem afangs Kommentar, dänn ich känne de Sway vo chli uf. Er isch würkli en super guete Sänger und Songschriber mit eme riesige Talänt, e super usschtralig und isch au en luschtige guete Underhalter nöd nu uf de Bühne. Mit sim gwünnende Wese überzügt er natürli au d'Journalischte und die wänd möglichscht vill schribe über ihn. Er hät sich das au gfalle glah, dänn chasch ja nöd gueti Musig mache und niemer gaht hie will er di nöd kännt. Das hilft halt ebe scho au, wännt echli bekannt bisch. Er hät sich aber dänn zrugg zoge, wo sini chli Tochter uff d'Wält cho isch. Vo ihre hät Promi-Präss bis jetzt keis Föteli veröffentlicht. Ich hän alli CD's vom Marc und ihr wärded na vill guets ghöre vo dämm super Musiker. Losed emal inne.

 
At 18/12/09 09:03, Anonymous Anonym said...

[url=http://bariossetos.net/][img]http://bariossetos.net/img-add/euro2.jpg[/img][/url]
[b]buy microsoft office 2003 software, [url=http://bariossetos.net/]software offices[/url]
[url=http://bariossetos.net/][/url] i buy cheap software purchase software
cheap software developers [url=http://bariossetos.net/]cheap softwares inc[/url] adobe software trials
[url=http://bariossetos.net/]kaspersky antivirus[/url] adobe air software
[url=http://hopresovees.net/]free adobe acrobat 9[/url] adobe indesign software
buy adobe photoshop cs [url=http://bariossetos.net/]Pro 10[/b]

 
At 21/12/09 06:37, Anonymous Anonym said...

[url=http://vonmertoes.net/][img]http://vonmertoes.net/img-add/euro2.jpg[/img][/url]
[b]buy cracked software, [url=http://bariossetos.net/]windows vista gadgets[/url]
[url=http://hopresovees.net/][/url] order software from how to activate windows vista
cheap software microsoft [url=http://vonmertoes.net/]software purchase canada[/url] adobe photoshop cs3 for mac
[url=http://vonmertoes.net/]selling web software[/url] merge emails from outlook to adobe acrobat 9
[url=http://vonmertoes.net/]android software store[/url] nero plugins
adobe photoshop cs4 student edition [url=http://vonmertoes.net/]kaspersky 8.0.0.357 serial[/b]

 

Kommentar veröffentlichen

<< Home